Skip to main content

Technische Spezifikationen für PHARMALINE N

 

Beschreibung

PHARMALINE N ist die Weiterentwicklung der PHARMALINE-Produktreihe. Dieser Schlauch entspricht der DIN EN 16643 Typ SC für Schläuche mit innen glattem PTFE-Liner. PHARMALINE N wird mit einer auf ein Edelstahlgeflecht (1.4401) extrudierten, platinkatalysierten, weißen Siliconbeschichtung geliefert. Zusätzlich wurde in den Wellentälern ab 1/2″ eine Edelstahlspirale aus 1.4401 eingebettet.

Einsatz

PHARMALINE N wird vorzugsweise bei sterilen pharmazeutischen, biotechnischen, lebensmitteltypischen und chemischen Anwendungen eingesetzt, bei denen auf leichte innere und äußere Reinigung Wert gelegt wird. Für den Einsatz in der pharmazeutischen Industrie wurden an einer repräsentativen Charge umfangreiche Prüfungen nach USP sowie DIN EN ISO 10993-1 durchgeführt. Details finden Sie in der Tabelle hier.

Eigenschaften

  • Druck/Temperatur: die in der Tabelle angegebenen Druckwerte beziehen sich auf +150 °C. Bei höheren Temperaturen reduzieren sich die Druckwerte. Bitte beachten Sie hierzu das Diagramm. 
  • Maximale Einsatztemperatur: -70 °C bis +200 °C 
  • Alle Nennweiten sind bis +150 °C für -0,9 bar Vakuum geeignet.

Technische Spezifikationen
Ausführung Schlauchliner GP (virginal) und AS (antistatisch)

Nominale
Nennweite
  Echte
Nennweite
Edelstahlspirale
in den Rippen
des PTFELiners
Außendurchmesser Min.

Biegeradius

Max.
Schlauchlänge
Max.
Betriebsdruck
MBD*
Min. Berstdruck,
Sicherheitsfaktor
1:4
Gewicht
in DN mm   mm mm mtr bar bar ca. kg/m
1/4 6 6,6   11,6 19 30 80 320 0,17
3/8 10 9,7   15,5 25 30 70 280 0,22
1/2 13 13,1 21,4 38 30 60 240 0,37
5/8 16 16,2 25,2 50 30 50 200 0,52
3/4 20 19,3 X 28,5 63 30 45 180 0,65
1 25 25,7 X 37,0 100 30 40 160 0,88
1 1/4 32 32,2 X 44,6 130 30 35 140 1,30
1 1/2 40 38,5 X 51,7 170 30 30 120 1,69
2 50 51,5 X 65,6 210 25 28 112 2,35
2 1/2 65 63,7 X 80,5 300 18 20 80 3,59
3 80 76,8 X 92,8 350 15 15 60 4,40

Alle Durchmesser unterliegen +/- Toleranzen, die bei Bedarf bei TECNO PLAST zu erfragen sind.

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kontakt Partner in Rheinland-Pfalz

Enis Podvorica
Mobil 0175/4529483
Enis.Podvorica@tecnoplast.de

Gebiet Süd-West-Deutschland
PLZ: 55000-55999, 60000-79999, 97000-97999 

Kontakt Partner in Deutschland

Rüdiger Block
Mobil 0171/7832781
Ruediger.Block@tecnoplast.de

Für die Produkte: 
Bag-Systeme, T-FIT Rohrisolierungen für den Reinraum, TPE-Welder & Sealer und AdvantaPass sowie Single-Use-Anwendungen

Kontakt Partner in Niedersachsen

Malte Heeschen
Mobil 0175/1169914
Malte.Heeschen@tecnoplast.de

Gebiet Nord, Mitte und Ost-Deutschland
PLZ: 01000-39999, 98000-99999

Kontakt Partner in Bayern

Franz Hilz
Mobil 0151/25939291
Franz.Hilz@tecnoplast.de

Gebiet Süd-Ost-Deutschland
PLZ: 80000-89999, 90000-96999, Österreich und deutschsprachige Schweiz

Kontakt Partner in Nordrhein-Westfalen

Sebastian Wrobel
Mobil 0170 / 357 12 26
Sebastian.Wrobel@tecnoplast.de

Gebiet West-Deutschland
PLZ: 40000-59999 – außer 55000-55999, sowie Key Account

Downloads

BIOFLEX ULTRA / PHARMALINE N / CORROLINE+ — Katalog 3MB Download
RE-LINK AF PHARMALINE N 501kB Download

Senden Sie uns Ihre Dokumentenanfrage

    Senden Sie uns Ihre Anfrage